Hinreise, Tag 1

Die Route bei GPSies

 

 

Die Strecke

 

Anstelle der Westalpen wollte ich dieses Jahr den Vercors sehen. Wie letztes Jahr wählte ich wieder den Weg über den Col de la Croix, nur fuhr ich diesmal über den Col des Mosses hoch. Anschliessend gings am Genfersee entlang nach Savoyen.

 

Die Südseite des Genfersees hab ich jetzt aber gesehen - um nicht zu sagen: gegessen, würde den Teil nicht mehr fahren. Absolut langweilig, hat aber umso mehr Verkehr. Ihr glaubt nicht, was da so alles auf der Strasse rumtrampt. Das einzige sehenswerte dürften die alten Häuser sein.

 

Da das Ganze viel Zeit gekostet hab ich gegenüber der geplanten Strecke wischen Annecy und Chambery aus Zeitgründen abgekürzt.

 

Anschliessend die D912 der Länge nach durch die Chartreuse. Die war grad flächig neu gesplittet, auch nicht das Wahre.

 

Zum Schluss noch über Villard-de-Lans nach Rencurel. Die D35 von Norden her nach Rencurel war grad geschlossen, wäre aber die viel schönere Strecke gewesen.

 

Das Hotel:
Hôtel le Marronnier, 38680 Rencurel