Noch mehr Büroschimpfworte

Mailbomber

- Mitarbeiter, der jede Nichtigkeit per Rundmail verbreitet. (Henrik Karcher)


Beckenbauer - Kollegen, die sich innerhalb zweier Sätze dreimal widersprechen. (Norbert Gülk)


Frolic-Stanzer - ist zu nichts anderem zu gebrauchen, als das Loch in die Frolic-Ringe (Hundefutter) zu stanzen. (Michael Schmidl)


Systemapokalyptiker - IT-Mitarbeiter, der gern behauptet, das neue System fahre "gegen die Wand" oder treibe die Firma in die Pleite. Seine typische Reaktion: "Ich mach' jetzt gleich gar nichts mehr!" (Bernd Leibowitz)


Käserei - Strategieabteilung, Marketingabteilung. (Norbert Gülk)


Häftling - Kollege, der nix kann, ausser den Heftapparat zu bedienen. (Sven-Lukas Müller)


Grüsswunder - Kollege, der grundsätzlich nicht grüsst. (Hans-Eckhard Krefft)


Schwarzes Loch - schlecht informierter Mitarbeiter, dessen Ausrede meistens lautet: "Bei mir ist nix angekommen". (Bernd Lucas)


Fallschirmspringer - Kollege, der in ein (eher informelles) Gespräch hineinplatzt, keine Sekunde abwartet und seinen Senf abgibt. (Thomas Schmidt-Hebbel)


Hubschrauber - fliegt ein, wirbelt Staub auf, fliegt wieder ab - zum Beispiel CEO zu Besuch bei der Tochterfirma. (Bernd Wachtendorf)


Vorkoster - Mitarbeiter, der pünktlich zur Kantinenöffnung Mittagspause macht. (Henrik Karcher)


Kundenabwehrdienst - für Menschen in Jobs mit Kundenkontakt. (Ingo Höntschke)


Faxbezwinger - Kollege, der ständig Papierstau verursacht. (Sven-Lukas Müller)


His masters voice - redet, wie der Chef denkt. (Edwin Tschopp)


Abteilungssirene - Sekretärin mit sehr durchdringender Stimme (Ralf Schulz)


Hundertsassa - zur subtilen Herabwürdigung eines selbsternannten Multitalents, eines Tausendsassas. (Gerald Struck)


Aktenschänder - Kollege mit äusserst miserabler Handschrift. (Sven-Lukas Müller)


Süssigkeitenkistenverwalter - weisen Kollegen darauf hin, dass sie schon zweimal an der Box mit den Süssigkeiten im Labor oder Büro waren. (Jan Topel)


Omnipotente Zelle - Jungmanager, frisch von der Uni, weiss nix, kann nix, hat aber jede Menge Potential. Heisst es wenigstens. (Norbert Gülk)


Maustouretti - Mitarbeiter, die am PC immer wild auf der Maus rumklicken und sich dann bald so verklickt haben, dass nur noch ein Systemneustart helfen kann. (Georg-Thomas Bau)